Zahnklinik und Zahnarztpraxen Unna - Dr. Schumacher · Dr. Becker & Kollegen
Zentrale Rufnummer: (02303) 96 1000

Zentrale Nummer:

(02303) 96 1000

Wünschen Sie einen
Rückruf durch uns?
Dann klicken Sie hier.

Konservierende Behandlung -
Zahnerhalt statt Extraktion

Die konservierende Behandlung sichert den Erhalt Ihrer Zähne durch Kariesbeseitigung und, wenn nötig, Wurzelkanalbehandlung. Für Füllungen bevorzugen wir hochwertige, biologisch verträgliche Materialien wie Inlays - also Goldguss- oder Keramikfüllungen. Letztere können wir unseren Patienten gegebenenfalls direkt auf dem Behandlungsstuhl anfertigen und einsetzen (Cerec-Verfahren).

Die konservierende Zahnheilkunde beinhaltet alle Arten von Zahnerhaltung. In enger Zusammenarbeit mit den Zahntechnikern in unserem Hause tragen wir Sorge dafür, dass Ihre Füllungen allen funktionellen und kosmetischen Anforderungen genügt und in möglichst kurzer Zeit erstellt werden.

Folgende erfolgreiche Füllungstherapien bieten wir unseren Patienten an:

  • Vollkeramik
  • Zirkonoxid
  • Cerec
  • Goldguss


Vollkeramik

Die Struktur der Vollkeramik ähnelt dem Zahnschmelz wie kein anderer Dentalwerkstoff. Sie ist leicht transparent, das Licht kann auch in die tieferen Zahnschichten vordringen und wirkt somit sehr natürlich.

Der Vorteil: Auch für geübte Augen ist die Restauration kaum zu erkennen.

Vollkeramik hat nicht nur ästhetische Hintergründe. Metallhaltige Werkstoffe können allergisch oder toxisch auf den Körper wirken. Vollkeramische Inlays oder Kronen sind dagegen biologisch unbedenklich.

Vorteile für unsere Patienten:

  • exzellente kosmetische Ergebnisse
  • durch Metallfreiheit sehr gute biologische Verträglichkeit


 
 

Zirkonoxid

Zirkonoxidkeramik besticht durch eine außergewöhnliche Bruchzähigkeit und Biegefestigkeit. Hinzu kommen die traditionellen keramischen Eigenschaften wie Korrosionsbeständigkeit, Verschleißfestigkeit und Härte.

Mit unseren modernen Produktionsanlagen fertigen wir komplette Bauteile mit hohen Ansprüchen an Toleranz und Oberflächengüte.

Vorteile für unsere Patienten:

  • minimale Verschleißneigung gegenüber metallischen Materialien
  • außergewöhnliche Biegefestigkeit
  • höchste Bruchzähigkeit bei hervorragender Verschleiß- und Kantenfestigkeit
  • sehr hohe Druckfestigkeit



Cerec

Keramikfüllungen können mit dem Cerec-Verfahren auf dem Behandlungsstuhl gefertigt und beim Patienten direkt eingesetzt werden. Das bewährte Cerec-Gerät ist in unserer Praxis bereits in der dritten technologischen Generation im Einsatz und kann Keramikfüllungen noch exakter als seine Vorgänger herstellen.

Nicht geändert hat sich das Cerec-Prinzip:

Wenn der Patient für ein Loch eine langlebige Keramikfüllung wünscht, kann auf eine Abdrucknahme und Herstellung im Labor in vielen Fällen verzichtet werden. Stattdessen können wir mit dem Cerec-Computer einen digitalen optischen Abdruck von dem Zahnloch nehmen, und das Cerec-Gerät schleift dann sofort die Füllung, die zu diesem Zahnloch passt. Der behandelnde Zahnarzt braucht diese Füllung nur noch direkt in den Zahn einzukleben. Ein großer Vorteil dieses Verfahrens ist, dass alles in eine Sitzung erledigt werden kann.

Vorteile für unsere Patienten:

  • attraktives Aussehen
  • naturidentische Transparenz und Farbe
  • natürliche Schönheit



Goldgussfüllungen

Auf besonderen Wunsch können natürlich auch noch Goldgussfüllungen von unseren Technikern gefertigt werden.






Zurück zur vorherigen Seite



Profitieren Sie von unserem Praxis- und Klinikverbund